Yoga im Einzelunterricht

mit Alexander Peters, Yogalehrer BDY/EYU, Yogatherapeut DeGYT & IAYT

Von Mensch zu Mensch

Jeder Mensch ist einzigartig und bringt ganz spezielle körperliche und geistige Voraussetzungen mit. Um diesen individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden, ist der Einzelunterricht die traditionelle und bewährte Lehrweise des Yoga. In einer persönlichen Atmosphäre können Sie Yoga im Einzelunterricht lernen.

Übungspraxis in Übereinstimmung mit den persönlichen Voraussetzungen des Einzelnen

Es gibt kein vorgegebenes Standardprogramm, sondern es wird anhand der Fähigkeiten und Bedürfnisse des Einzelnen ein geeignetes Übungsprogramm entwickelt, das aus Körperübungen, Atemübungen, Reflexionen und Mantren besteht. Der einzelne Mensch steht dabei immer im Mittelpunkt der Übungspraxis. Am Ende jeder Unterrichtsstunde erhalten Sie ein neues Übungsprogramm, welches eine sichere Grundlage für Ihr regelmäßiges Üben zuhause schafft.

Für den Yogaeinzelunterricht wird eine von drei Richtungen festgelegt:

Shaktikrama – Kraft und Gesundheit fördern

Mit Asanas und Pranayama – Körper- und Atemübungen – wird der Übende schrittweise an seine Belastbarkeitsgrenze herangeführt. Ziel ist es hier, Kraft, Vitalität und geistiges Gleichgewicht aufzubauen. Es empfiehlt sich, Einzelstunden im Abstand von jeweils 2 bis 3 Wochen am Anfang und später 4 bis 6 Wochen zu nehmen.

Chikitsakrama – gesundheitliche Beschwerden bewältigen

Hier setzen wir an mit Körperübungen, Atemübungen, Stimmübungen und Reflexionen aus dem Yoga, die jeweils an die gesundheitlichen Bedürfnisse angepasst werden, um Beschwerden und ihre psychosomatischen Faktoren aufzulösen. Es empfiehlt sich, insgesamt 5 Stunden im Abstand von jeweils 2 bis 4 Wochen zu nehmen.

Adhyatmakrama – zur mentalen Ruhe und Meditation gelangen

Entsprechend den persönlichen Bedürfnissen und Fähigkeiten werden die verschiedenen Aspekte des Yoga – Asanas, Pranayama, Mantra, Meditation und Texte – vermittelt. Sie bekommen Unterricht in regelmäßigen Abständen, wobei ihre Mitarbeit zu Hause besonders wichtig ist.

Einzelunterricht ist geeignet für Menschen, die

  • terminlich flexibel sein möchten
  • nicht am Gruppenunterricht teilnehmen können oder möchten
  • selbständig, aber mit Begleitung eines Lehrers üben möchten
  • den Wunsch haben, ein individuell abgestimmtes Übungsprogramm zu entwickeln
  • besondere Unterstützung in Lebenskrisen wünschen
  • spezielle Voraussetzungen, Bedürfnisse oder gesundheitliche Beschwerden mitbringen
  • ihre eigene Praxis vertiefen möchten
  • zusätzlich zum Gruppenunterricht eine individuelle Beratung und Unterstützung auf ihrem Yogaweg wünschen
  • ein tiefergehendes Verständnis von Yoga entwickeln und sich im traditionellen Yoga weiterbilden möchten

Kosten

1 Stunde Euro 80,-

5 Stunden Euro 300,-

Anmeldung

Bitte vereinbaren Sie einen Einzelstundentermin über unser Büro unter 030 54 71 34 75 oder info@sonneundmond.com