Yoga Einführungskurse

mit  Anastasia Plotnikova, Petra Gutsch & Gudrune Witschetzky Yogalehrerinnen BDY/EYU

 

neue Einführungskurse ab Januar 2018

 

In diesen 12-Wochen-Kursen werden die Grundlagen des Hatha Yoga vermittelt. Sie lernen eine gesunde Körperhaltung in den wichtigsten Asanas (Körperhaltungen), erfahren die Wirkung des Atems auf Körper und Geist und gewinnen einen Einblick in den philosophischen Hintergrund des Yoga.

Wir nehmen uns viel Zeit zum Entdecken, Erfahren und Ausprobieren. Dieser Kurs bildet eine gute Basis an Wissen und Erfahrung, um anschließend an einem regulären Anfängerkurs teilzunehmen.

 

Beginn

mittwochs, 10.01. – 04.04.2018 von  10.00 – 11.15 Uhr (mit Anastasia)

dienstags, 16.01. – 27.03.2018 von 16.45 – 18.00 Uhr (mit Gudrune)

dienstags, 16.01. – 03.04.18 von 19.45 – 21.00 Uhr (mit Nisha)

mittwochs, 17.01. – 28.03.2018 von 19.45 – 21.00 Uhr (mit Petra)

 

Kosten

 

Euro 150 für insgesamt 12 Termine.

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen zu mindestens 50 % die Kosten für einen Einführungskurs gemäß § 20 SGB, wenn der Kurs zu 80 % besucht wurde.

 

Anmeldung

 

Bei Interesse kontakieren Sie uns bitte telefonisch unter 030 / 54 71 34 75
oder melden sich per email unter buero@sonneundmond.com an.

 

 

Unsere Dozentinnen für Einführungskurse

Anastasia

 

Anastasia Plotnikova ist Yogalehrerin BDY/EYU. Bevor Anastasia Plotnikova zum Yoga gekommen ist, hat sie sich lange und intensiv mit Ballet und modernem Tanz beschäftigt und als Fremdsprachenlehrerin in der Erwachsenenbildung gearbeitet. 2013 beendete Anastasia dann im Gesundheitszentrum Sonne & Mond ihre vierjährige Yogalehrerausbildung BDY/EYU und unterrichtet seitdem diverse Yogakurse, u.a. auch im Hochschulsportbereich. Sie bildet sich fortlaufend weiter und hat zudem eine Zusatzqualifikation als Kinderyogalehrerin erworben. Außerdem ist sie glückliche Mutter eines Sohnes.

 

petra_gutsch_kl

 

Petra Gutsch ist Krankenschwester und ausgebildete Yogalehrerin BDY/EYU. Sie hat die Ausbildung 2013 im Gesundheitszentrum Sonne und Mond erfolgreich abgeschlossen. Unterrichtserfahrung konnte sie schon während der Ausbildung in eigenen Kursen sammeln und unterrichtet seitdem regelmäßig. Die Arbeit mit älteren Menschen ist ihr sehr vertraut und gekennzeichnet von Achtsamkeit und Akzeptanz der eigenen Möglichkeiten, aber auch der vorhandenen Potentiale.

 

 

Nisha_kl

 

Nisha Anders hat ihre Ausbildung zur Yogalehrerin BDY/EYU im Gesundheitszentrum Sonne und Mond im August 2013 abgeschlossen. Seit 2006 arbeitet sie im Besucherprogramm des Goethe-Instituts. Vom indischen Teil ihrer Familie wurde sie bereits in ihrer Kindheit in den Yoga eingeführt, der seitdem ein fester Bestandteil ihres Lebens geworden ist. Seit 2013 bildet sie sich im Rahmen der Weiterbildung „Yogatherapie, Ayurveda und moderne Medizin“ regelmäßig in therapeutisch-medizinischen Fragen fort.

Infos

„Die einzige Freude auf der Welt ist das Anfangen. Es ist schön zu leben, weil leben anfangen ist, immer, in jedem Augenblick.“

Cesare Pavese

Anmeldung

Anmeldung per e-mail

 

Telefonische Anmeldung unter 030/54713475