News 

stipendium

Gesundheitszentrum Sonne & Mond vergibt Stipendium für Ayurveda-Ausbildung

Erstmalig vergibt das Gesundheitszentrum Sonne & Mond ein Stipendium für unsere Ayurveda-Grundausbildung, welches sich an Menschen richtet, die gerne Ayurveda studieren möchten, aber im Moment nicht über die notwenigen Mittel dafür verfügen. Möglich wurde das Stipendium durch eine Initiative von Christian Kessler, Alexander Peters und Elmar Stapelfeldt.

Voraussetzung für das Stipendium ist eine schriftliche Bewerbung, in der die Bedürftigkeit oder analog eine niedrige Rente bzw. Hartz IV nachgewiesen wird. Ebenso können sich Studierende mit Bafög-Nachweis bewerben. Die Altersbegrenzung für Bewerber liegt im Bereich von 20 bis 45 Jahren. Erwünscht ist außerdem eine Ausübung oder Ausbildung zu einem medizinischen Fachberuf.

Bitte senden Sie Ihre vollständige schriftliche Bewerbung mit allen Nachweisen und einem Lebenslauf an das Gesundheitszentrum Sonne & Mond. Bewerbungsschluß ist der 31.03.2017.

Informationen zur Ayurvedaausbildung

10.11.16

__________________________________________________________________________________________  

Yoga geht in die Schule

Ein neues Projekt der Indischen Botschaft und der Charité Hochschulmedizin/ Immanuel-Krankenhaus bringt Yoga in die Schulen. Gefördert wird Yogaunterricht in Grund- und weiterführenden Schulen mit dem Ziel, Yoga als konzentrations- und entspannungs-fördernde Methode im Rahmen des Schulalltags bekannter zu machen. Dabei werden sowohl bewusst die Schüler, als auch die Lehrer angesprochen. Alexander Peters koordiniert den Yogaunterricht in den Projektschulen, bei denen das Angebot großen Anklang findet. Die Berliner Morgenpost berichtete in ihrer Printausgabe vom 13.01.15 darüber, online nachzu-

lesen unter: Artikel Berliner Morgenpost

 14.01.15

__________________________________________________________________________________________  

Yoga & gesellschaftliche Transformation

Betrifft Yoga nur das Privatleben des Einzelnen oder hat er auch Auswirkungen auf die ganze Gesellschaft? In welcher Weise Yoga und eine Kultur spiritueller Praktiken zu gesellschaft-licher Transformation und einer friedlichen und lebenswerten Gesellschaft insgesamt beitragen können, behandelt Alexander Peters in seinem in der letzten Ausgabe des Deutschen Yoga Forums (10/2014) erschienenen Artikel, nachzulesen unter:

„Spirituelle Werte für eine lebenswerte Gesellschaft“

 16.11.14

__________________________________________________________________________________________

Wissenschaftlicher Kongress: Vegetarische Ernährung und Medizin

Zum dritten Mal findet der VegMed-Kongress statt, der in Vorträgen, Workshops und Podiumsdiskussionen das Thema „Vegetarische Ernährung und Medizin“ behandelt und sich an Ärzte, Medizinstudierende und Gesundheitsberufe mit Schwerpunkt Ernährung richtet. Ein veganes Buffet umrahmt die Veranstaltung in der Freien Universität Berlin am 29.11.14. Veranstalter des Kongresses sind das Immanuel-Krankenhaus Berlin und der Vegetarierbund Deutschland e.V. Weitere Infos: www.vegmed.de

08.09.14

__________________________________________________________________________________________ 

 

Deutschlandradio Wissen: Interview zum Thema Yogatherapie 

In der Sendung Redaktionskonferenz sprechen Kaline Thyroff und Alexander Peters über die Möglichkeiten und Grenzen der Yogatherapie, wieviele Studien es zu deren Wirksamkeit gibt und inwieweit sie von den Krankenkassen bezuschusst wird. Beitrag nachhören

30.08.14

__________________________________________________________________________________________ 

Klinische Studie zur naturheilkundlichen Behandlung von chronischen Rückenschmerzen

In der sog. YES-Studie werden drei nicht-medikamentöse Behandlungsverfahren in ihrer Wirksamkeit bei chronisch-rezidivierenden Rückenschmerzen miteinander verglichen: Yoga, Heileurythmie und Physiotherapie. Alexander Peters führt dabei den Yogazweig der Studie am Immanuel-Krankenhaus/ Wannsee durch, wo er als Yogalehrer & Yogatherapeut tätig ist.
Leiden Sie an Rückenschmerzen? Falls Sie im Rahmen der YES-Studie eine naturheilkund-liche Behandlung wünschen und an der Studie teilnehmen möchten, dann nehmen Sie bitte durch den folgenden Link Kontakt auf: Naturheilkunde Immanuel

 15.02.14

__________________________________________________________________________________________ 

Klinische, randomisierte Ayurveda-Studie im Gesundheitszentrum Sonne & Mond

Ab November 2013 findet in der Ayurveda-Praxis unseres Gesundheitszentrums ein Teil der CARAKA-Studie statt, in der Patienten mit Kniegelenksarthrose (Gonarthrose) mit traditioneller, ayurvedischer Medizin (TIM) behandelt werden. Ziel der Studie ist es herauszufinden, ob der ayurvedisch-medizinische Behandlungsansatz ebenso erfolgreich ist wie konventionelle Standardtherapie. Die Studie wird von der Hochschulambulanz für Naturheilkunde der Charité und dem Immanuel-Krankenhaus durchgeführt. Gefördert wird die Studie durch das Indische Gesundheitsministerium (AYUSH).

Sie leiden unter Arthrose? Wir beraten und behandlen Sie gern mit unserer Expertise in diesem Gebiet.

 13.11.13

__________________________________________________________________________________________

Das Gesundheitszentrum Sonne & Mond ist Partner des Forums Werteorientierung e.V. Alle darin organisierten Mitglieder verpflichten sich auf die Anerkennung eines ethischen Berufskodexes, der die Basis dafür bildet, dass professionelle Weiterbildende ihre Arbeit in Übereinstimmung mit beruflichen Qualitätsstandards und in persönlicher Integrität ausüben.

www.forumwerteorientierung.de

 30.11.12

__________________________________________________________________________________________

 

Bildungsprämie wird verlängert 

Das Bildungsministerium für Bildung und Forschung verlängert das Förderungsprogramm der Bildungsprämie. Pro Jahr kann eine Weiterbildungsveranstaltung mit max. Euro 500 bezuschusst werden. www.bildungspraemie.info

15.02.12

__________________________________________________________________________________________

 

Sonne & Mond macht Schule!

Seit Anfang letzten Jahres gibt es Yogaunterricht in der Schule am Senefelder Platz für Grundschüler. Unsere Kinderyogalehrerin Doreen Haberland unterrichtet mehrere Schulklassen über einen Zeitraum von 12 Unterrichtseinheiten. Möglich wurde diese Kooperation durch die Aufgeschlossenheit der Rektorin Frau Günzel und des Lehrerkollegiums der Schule am Senefelder Platz. www.schule-am-senefelderplatz.de

10.01.12 

__________________________________________________________________________________________

 

Sonne & Mond in Zinal

Das Gesundheitszentrum Sonne & Mond wird dieses Jahr durch Alexander Peters auf dem Kongreß des Europäischen Yogaverbandes (EYU) in Zinal/ Schweiz vertreten sein, der als Referent zum Thema Yoga & Ayurveda eingeladen wurde und mehrere Seminare & Yogapraxis auf dem Kongress leiten wird. Thema der Seminare wird sein: „Essence of Ayurveda – Was Yogalehrer über Ayurveda wissen sollten.“ www.eyucongress.org

 10.01.12

__________________________________________________________________________________________

 

BDY-Kongreß in Hannover vom 15. – 17.06.12

Der Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY) lädt zum Kongress „Von der Matte ins Leben“ nach Hannover ein. Alexander Peters wird im Rahmen des Kongresses Yoga unterrichten und Möglichkeiten aufzeigen, wie Yoga im Alltag gelebt kann. Die Anmeldung zum Kongress ist über die Website des Verbandes unter www.yoga.de möglich.

16.11.11

__________________________________________________________________________________________

Fachfortbildung zum Yogaberater/beraterin an der ASH

An der Alice-Salomon-Hochschule (ASH) wird ab April 2012 zum zweiten Mal eine Weiterbildung für Yogalehrer angeboten, die mit dem Zertifikat „Fachberater für Yoga“ endet. Das Gesundheitszentrum Sonne & Mond ist an der Weiterbildung beteiligt, indem Alexander Peters yogarelevante Aspekte der Ayurveda-Medizin im Rahmen der Fortbildung vermittelt. www.ash-berlin.eu

16.11.11

Infos

» Newsletter

Wenn Sie Interesse an unserem Programm und unseren aktuellen Angeboten haben, informieren wir Sie gerne durch unseren News-

letter.

Bitte melden Sie sich hier an.

                  

Denn der Raum des Geistes, dort wo er seine Flügel öffnen kann, das ist die Stille.

ANTOINE DE SAINT-EXUPÉRY

» Yoga im individuellen Einzelunterricht erlernen

Yoga im Einzelunterricht als Weg zu Gesundheit, geistiger Klarheit und Gelassenheit kennenlernen

» Ayurveda in unserer Praxis kennenlernen

Herzlich Willkommen in unserer Ayurveda-Praxis im Gesundheitszentrum Sonne & Mond! Unser Therapeuten-

team behandelt und berät Sie fachkundig in Ihren gesund-

heitlichen Anliegen.

» Freie Downloads

Kochrezepte, angeleitete Entspannungen, medizinische Informationen, Yogaübungen

» Online Shop

Original Ayurvedische Produkte: Öle, Salben, usw.

» Forum Werteorientierung